Unsere Lehrer

Acharya Lama Sönam Rabgye

meditation-jena-meditation-weimar-lsr

Acharya Lama Sönam Rabgye wurde 1961 in Manang/Nepal geboren, nahm im Alter von 22 Jahren das Studium der buddhistischen Philosophie am Shri Nalanda Institut in Rumtek/Sikkim auf und lehrte anschließend in Nepals Hauptstadt Kathmandu am Karma Lekshe Ling Institut. Im Dezember 1999 kam Lama Sönam nach Deutschland und ist seitdem Resident-Lama des Kamalashila Instituts.

Wie auch Lama Kelzang lehrt er in buddhistischen Zentren in ganz Europa und betreut die Kamalashila Institut Stadtgruppen. Im August 2008 folgte Lama Sönam erstmals unserer Einladung nach Thüringen und macht uns seitdem jährlich in Wochenendseminaren mit der Lehre Buddhas vetraut.

Acharya Lama Kelzang Wangdi

meditation-jena-meditation-weimar-lkw

Acharya  Lama Kelzang Wangdi, 1970 in Bhutan geboren, absolvierte das Studium der buddhistischen Philosophie an der Shri Nalanda Klosteruniversität in Rumtek/Sikkim. Danach lehrte er für 8 Jahre die Mönche des Klosters, bevor er auf Wunsch von Dzogchen Pönlop Rinpoche im Frühjahr 2004 in die USA und noch im gleichen Jahr nach Deutschland reiste. Seitdem ist er Resident-Lama des Kamalashila Instituts in der Eifel.

Wie auch Lama Sönam lehrt er in buddhistischen Zentren in ganz Europa und betreut die Stadtgruppen des Kamalashila Instituts. Im Oktober 2010 folgte Lama Kelzang erstmals unserer Einladung nach Thüringen und macht uns seitdem jährlich in Wochenendseminaren mit der Lehre Buddhas vetraut.

Advertisements